Berufserfahrungen:


weitere Erfahrungsfelder:


Weiterbildung in Beratung, Supervision und Mediation:


Gegenwärtige Tätigkeiten

Im Rahmen meiner Berufsbiographie habe ich vielfältige Erfahrung und Fachkompetenz in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung gesammelt. Seit der Gründung der Ehe- und Familienberatungsstelle des Diakonissenwerkes Korbach e.V. (Mitglied in den Diakonischen Werken von Kurhessen-Waldeck und der Selbstständigen Ev.-Luth. Kirche, Mitglied im Kaiserswerther Verband deutscher Diakonissenmutterhäuser) im Jahr 1993 arbeite ich dort als Berater für Ehe-, Familien-, Glaubens- und Lebensfragen.

Im Rahmen meiner Berufsbiographie habe ich vielfältige Erfahrung mit komplexen sozialen Systemen der Arbeitswelt in Gemeinde und Diakonie gesammelt. Ich bin mehrere Jahre Superintendent eines Kirchenbezirks der SELK gewesen und habe Leitungserfahrung und Kenntnisse der systemischen Interdependenzen in diakonischen Institutionen (Diakonissenwerk Korbach, Alten- und Pflegeheime) gesammelt. Als Supervisor arbeite ich zur Zeit mit ehrenamtlichen Personen und Gruppen aus Gemeinde und Dienstleistenden aus Diakonie, der Hospizbewegung und therapeutischen Berufen. Ein langjähriger Schwerpunkt ist darüber hinaus die Begleitung von Sozialpädagogen, die im Auftrag einer diakonischen Trägereinrichtung und des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen familienintegrative Hilfe leisten.

Mit diesem Hintergrund beraterischer und supervisorischer Tätigkeit arbeite ich seit Jahren als Mediator in Gemeinde und Diakonie.

 

[Home] [Person] [Kontakt] [Legal] [Beratungsangebot] [Supervisionsangebot] [Mediationsangebot] [Methoden und Ziele] [Werteorientierung] [Vertragsgestaltung] [oft gestellte Fragen] [Literatur] [Links]

 

Dr.Lochmann

Dr. theol. Peter Lochmann Jugend- und Eheberater (DAJEB), Supervisor (DGSv), ist seit 30 Jahren evangelisch-lutherischer Pfarrer.
 

1944 in Wuppertal geboren, in Köln aufgewachsen,
Studium der Theologie in Oberursel, Heidelberg,
Bonn und Köln,
verheiratet, 2 Kinder

BuiltWithNOF
Person